Berichte - SC Broich Peel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Berichte

Fußballabteilung > 1. Mannschaft

11.12.2016
**Versöhnlicher Ausklang des Jahres auf dem Spielfeld!**

Am heutigen Sonntag gewannen wir das letzte Spiel der zeitlichen Hinrunde (es war das erste Rückrundenspiel) mit 10:3 gegen Blau-Weiß Meer! Dabei führten wir zur Halbzeit bereits mit 6:0 und ließen nicht viel zu. Wir wollten dennoch mehr und mussten dennoch Gegentreffer hinnehmen. Dazu kamen auf beiden Seiten jeweils eine gelb-rote Karte. Beide gelben Karten wurden jeweils in der gleichen Situation gezeigt. Insgesamt sind wir nun die Mannschaft mit den meisten geschossenen Toren. Trotzdem haben wir Punkte liegen lassen. Nun steht noch die Hallenstadtmeisterschaft an bevor es dann ende Februar wieder mit der Rückrunde weitergeht
.

05.11.2016
Auch die Senioren waren heute siegreich!
Gegen Rheydt 08 konnten wir mit 6:2 gewinnen!
Dabei wären weitere Tore drin gewesen!
Alles in Allem war es aber ein guter Auftritt.
Nächste Woche gehts nach Güdderath!


29.10.2016
Am Wochenende spielten wir 4:4 in Türkyemspor.
Wir begannen wieder gut, jedoch ließen wir, wie auch in den Spielen zuvor, nach. Zur Halbzeit lagen wir somit 2:1 hinten. In der zweiten Halbzeit jedoch konnten wir mit 4:2 in Führung gehen ehe der Gegner aufholte. Zum Zwischenstand 3:4 wechselte der Gegner einen Spieler aus, der 3 mal offensichtlich Tätlichkeiten began. Hier hätten wir sicherlich in Überzahl das Spiel beenden müssen. Jedoch blieben diese Aktionen unbestraft. Am Ende mussten wir ein Freistoßtor zum Ausgleich hinnehmen

23.10.2016
Hallo an Alle!
Soeben haben wir nach einer einwöchigen Spielpause gegen Turanspor mit 9:2 gewonnen.
Dabei taten wir uns in der ersten Halbzeit schwer und mussten sogar seit mitte dieser 1. Halbzeit in Unterzahl spielen, da der Keeper als letzter Mann den Stürmer zu Fall brachte.
Es brachte uns aber nicht aus der Bahn und nach einem 3:2 konnten wir dann in der 2. Halbzeit noch 6 Tore erzielen. Sicherlich war das Tor von unserem Florian das Highlight am heutigen Tag. Denn nach mehr als 5 Jahren ohne Spiel auf dem Feld und mit viel Fleiß und Geduld in den letzten Wochen hat er sich heute das Tor verdient!

02.10.2016
**Sieg in Concordia Viersen**

Heute gewannen wir am frühen Morgen unser Spiel in Concordia Viersen mit 4:2.
Früh führten wir bereits nach 10 Minuten mit 2:0. Danach standen wir offener und fuhren einen Gang zurück. Das 2:1 machte uns wieder wach und durch einen weiteren Elfmeter konnten wir das 3:1 erzielen. In Halbzeit 2 erzielten beide Teams jeweils 1 Tor und das Endergebnis lautet also wie folgt 4:2. So gut wie die ersten Minuten waren, so "relativ" waren die Minuten danach. Insgesamt hätten wir mehr aus unseren Chancen machen müssen. Am Ende steht ein Sieg für uns da.

25.09.216
**Heimsieg am heutigen Spieltag**

Heute ging es gegen das bisher ungeschlagene Team aus Odenkirchen-Süd. Und so sollte es auch ein wichtiges, richtungsweisendes Spiel werden. Zu Beginn der Partie gab es einen Elfmeter gegen uns. Für den Schiedsrichter sicherlich schwer zu beurteilen, für uns jedoch eine Schwalbe. Jedoch verschoss der Schütze!
Das Spiel hatten wir mehr oder weniger in der Hand, waren am Gegner dran und hatten auch Chancen, die der Keeper der Gegner jedoch sehr gut parierte!
Mit einem 0:0 ging es in die Pause.
In der 2. Halbzeit konnten wir mehr Druck entwickeln. Lediglich über den schnellen Stürmer der Gegner konnten diese per Konter gefährlich werden. Wir hatten die Chancen um in Führung zu gehen. Eine Chance ist erwähnenswert: erst parierte der Torwart wieder super, im Nachschuss trafen wir da n nur den Pfosten und alle, die schon jubelten, sahen erschrocken wie der Ball nun doch nicht die Linie überquerte.
Am Ende war es dann ein Eigentor, "herausgespielt" durch eine scharfe Hereingabe, die die Führung brachte. Und auch der Gegner hatte nochmal eine Chance, die unser Goali hielt.

So freuen wir uns über ein 1:0 gegen Odenkirchen-Süd!

18.09.2016
Unentschieden gegen den RSV!
Heute um 13 Uhr spielten wir beim RSV. Ein Spitzenspiel, wenn man bedenkt, dass beide Mannschaften oben stehen.
Zur Halbzeit dominierten wir klar das Geschehen. Der Gegner konnte nur mit langen Bällen vor unser Tor kommen. Jedoch standen wir gut, machten aber vorne leider nur 1 Tor.
So ging es dann mit 1:0 in die Halbzeit!
In der 2.ten Halbzeit machte der Gegner mehr Druck. Ein vermeintliches Handspiel des Gegners wurde nicht gepfiffen, sodass es in Strafraumnähe zu einem Foul kam. Der Schiedsrichter entschied aber auf Freistoß! Dieser ging in die Mauer, sodass das eigentlich Handspiel schnell in Vergessenheit geriet.
Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich konnten wir erneut in Führung gehen. Leider hielt diese nicht lange..am Ende stand es dann 2:2. Hier wäre mehr drin gewesen!
Wir sammeln weiter fleißig Punkte für unser Ziel!
Am Sonntag steht das nächste Spitzenduell gegen Odenkirchen-Süd an.

11.09.2016
Am heutigen Sonntag kassierten wir eine 1:2 Niederlage gegen den direkten Konkurrenten Red Stars. Wir fanden nicht wirklich ins Spiel und der Gegner setzte uns sehr unter Druck!
In der ersten Halbzeit fielen bereits alle Tore, in der zweiten Halbzeit waren beide Mannschaften darum bemüht, allerdings reichte es nicht. Auch mit der roten Karte für den Gegner konnten wir nicht den Ausgleich erzielen.


04.09.2016

Sieg in Geistenbeck!

Am heutigen Sonntag konnten wir nach einer durchwachsenen 1. Halbzeit am Ende mit 8:0 gewinnen.
Zur Halbzeit stand es 1:0 für uns. Früh gingen wir in Führung und hatten darauf noch weitere Großchancen, die wir allerdings nicht genutzt haben. Zwar hatte der Gegner keine nennenswerte Chance und dennoch taten wir uns schwer Zugriff zu finden.
In der 2. Halbzeit haben wir es dann besser gemacht. Verwerteten unsere Chancen und hatten das Spiel gegen einen schwächer werdenden Gegner besser im Griff. Am Ende gab es noch eine rote Karte gegen Geistenbeck. Wir können also zufrieden sein mit dem Ergebnis und konzentrieren uns nun auf den nächsten Gegner Red Stars, die kommenden Sonntag zu Gast sind.

Weiter arbeiten für unser großes Ziel!!!

28.08.2016
Sieg im 1. Heimspiel der Saison gegen Rheydt!

Beide Mannschaften hatten bereits morgens mit der Hitze zu kämpfen. Durch Fehler konnte Rheydt 2:0 in Führung gehen. Gegen Ende der Halbzeit konnten wir allerdings mit 2 Fernschüssen wieder das Unentschieden herstellen. In der Halbzeit zwei wurden wir mutiger und konnten schließlich durch einen Elfmeter das 3:2 erzielen. Rheydt drückte nun aber unser Keeper hat den Sieg buchstäblich festgehalten!

2 Spiele - 2 Siege!


21.08.2016

Die 1. Mannschaft gewinnt ihr Spiel am ersten Spieltag mit 8:0! Ein guter Start in die Saison!

__________________________________________________________________________________________________
08.05.2016

Heute haben wir 5:1 gegen Holt gewonnen und damit den Anschluss an Neersbroich, Holt und auch Hardt wieder hergestellt.
Die Gegner verloren heute ihre Spiele.
Damit bleibt: Die Hoffnung stirbt zuletzt!

Nun sind wieder 2 Wochen spielfrei und nach Pfingsten geht's dann zum Tabellenführer Welate.

23.04.2016

Lange nichts gehört..na gut..lief auch nicht so gut. Aber! Heute berichten wir wieder mal!
Erst zu den letzten Spielen:

Gegen Mennrath zuhause war nichts zu holen.Gerade im Derby haben wir uns mehr ausgerechnet!
In Neersbroich zum direkten Duell der letzten beiden Plätze haben wir uns auch mehr erhofft, und theoretisch auch mehr verdient, aber wenn man die Chancen nicht rein macht, hat man es dann verdient? Leider nein.

Heute spielten wir gegen Odenkirchen! Und nach 9 Minuten stand es bereits 0:3!!
Wer hätte da noch gedacht dass wir 7:4 gewinnen? Vermutlich keiner..doch wer das Spiel gesehen hat, der weiß dass es blöde Fehler waren die zu den Toren führten. Und danach haben wir mehr oder weniger das Spiel dominiert! Und nach dem 3:2 zur Halbzeit letzten Endes 7:4 gewonnen! Die Hoffnung bleibt!

Am 02.04.2016
spielte die 1.Mannschaft bei Fortuna, einem der Aufstiegsfavoriten dieser Saison.
Nach einer sehr guten Leistung und Pech bleibt nur das Zitat des gegnerischen Trainers: "So steigt ihr nicht ab!"
Leider hilft uns das nicht beim Endstand von 2:3, aber es gibt uns Motivation und Hoffnung!


13.03.2016
Grauer Tag für den SC Broich Peel.
Trotz der scheinenden Sonne am heutigen Sonntag, und damit besten Voraussetzungen, verloren wir am Nachmittag mit 1:5 gegen Wickrathhahn und konnten nicht an die Leistung der vergangenen Spiele anknüpfen! 2 Elfmeter direkt nach Wiederanpfiff brachen und sprichwörtlich das Genick!

06.03.2016
Knappe Niederlage nach sehr guter Leistung!

In Hochneukirch spielten wir sehr stark, verteidigten gut und ließen wenig zu. 0:0 das Halbzeitergebnis. Die 2. Hälfte ging ebenso weiter. Wir konnten mehr Chancen erspielen, scheiterten an einer Beinlänge oder am Torwart. Und dann konnten wir doch das 1:0 erzielen! Leider kostete uns ein blödes Gegentor die Führung. Und wir mussten nochmal hinter uns greifen, als uns die Gegenspieler mit einem Doppelpass überwunden. Aber aufgeben war nicht! Die letzten Minuten spielten wir nach vorne, konnte schneller Konter verteidigen. Aber es reichte nicht mehr. Wir verloren nach einer starken Leistung mit 1:2. Hier wäre ein Punkt verdient gewesen!


28.02.2016
Derbysieger Derbysieger Hey Hey!
Derbysieger 2.0! Hin- und Rückspiel gegen Rheindahlen gewonnen!
Das Spiel gegen den benachbarten Sportclub aus Rheindahlen konnten wir mit 2:1 für uns entscheiden!! In einem sehr hitzigen Spiel spielte der Gegner zumeist lange Bälle, welche wir verteidigen konnten. Im Gegenzug konnten wir schnelle Angriffe setzen, und einer hatte sogar ein Tor gebracht. Nachdem der Torhüter den Ball abgewehrt hatte, schossen wir per Abstauber ein, doch der Schiedsrichter entschied auf Foulspiel gegen den Torhüter und gab Freistoß. Wir konnten es nicht nachvollziehen, aber spielten weiter und konnten in der 40. Minute das 1:0 erzielen und dieses Tor zählte auch. Langer Freistoß und wir konnten den Ball ins lange Eck verlängern. Mit der Führung ging es in einem sehr hitzigen Spiel und mit vielen Nickligkeiten in die Pause.
Nach dem Anpfiff ging es weiter! Wir spielten nach vorne und konnten das 2:0 erzielen mit einem Schuss aus 2. Reihe. Der Ball flatterte durch die Arme des Torhüters ins Tor!!
Nach einer Ecke allerdings, die wir klären konnten, erzielte Rheindahlen mit einem Schuss, ebenfalls aus der 2. Reihe, den Anschlusstreffer. Gegen Ende musste das Spiel unterbrochen werden, da es Tumulte auf dem Platz gab. Diese gehören nicht auf den Platz, jedoch konnte der Schiedsrichter zunächst diese auch nicht unterbrechen! Danach ging es aber weiter in die letzten 5 Minuten. Diese bestanden wir und somit heißt es nicht nur: 3 Punkte für uns und Anschluss an die Gegner, sondern DERBYSIEGER!


21.02.2016
Leider ohne Erfolg! Die erste Halbzeit beendet wir mit einem 0:1. Dabei war es die einzige Chance die wir zugelassen hatten. Immer wieder kamen lange Bälle des Gegners, doch diese konnten wir abfangen. Bis eben auf einen. Ebenso spielten wir zwar nach Vorne, hatten aber keine klaren Torchancen. So liefen wir auch in der 2. Halbzeit dem Rückstand hinterher und hatten auch mehr Spielanteile. Der Gegner kam bis kurz vor Schluss zu keiner Chance, versuchte es aber immer wieder mit langen Bällen. In einem Zweikampf in der letzten Minute blieben 3 Spieler liegen. Jedoch spielte weder der Gegner den Ball ins Aus, noch pfiff der Schiedsrichter das Spielgeschehen ab. So erzielten die Gegner das 2:0 praktisch mit dem Schlusspfiff. Auffallend war, dass wir viele gelbe Karten einstecken mussten, während auf der anderen Seite lediglich eine fiel. Aus dem Spielgeschehen heraus hätten mehr Karten fallen müssen. Das ist aber nicht der Grund der heutigen Niederlage.

14.02.2016
Leidenschaftlicher Kampf zum Auftakt!
Am Abendspiel mussten wir eine 2:3 Niederlage gegen Hehn einstecken.
Zur Halbzeit stand es 1:1 in einem hektischen und teils aggressiven Spiels.
Die 2. Hälfte war ruhiger, doch liefen wir dann einem 1:2 hinterher. Es folgte das 3:1. Doch aufgegeben haben wir nicht.
Wir kamen wieder ran! 3:2 und noch knappe 10 Minuten zu spielen! Wir schmissen bis zum Schluss alles nach vorne!
Hatten sogar noch einen Pfostentreffer.
Doch das Glück war nicht auf unserer Seite und wir verloren das Spiel mit einer kämpferischen sehr guten Leistung.
Vermutlich war es sogar das beste Spiel der gesamten Saison! Es macht Lust auf mehr! Und irgendwann wird es soweit sein, dass wir uns für eine gute Leistung auch belohnen! Weiter gehts!


06.12.2015
Niederlage gegen Otzenrath und Ende der Hinrunde!

Nach einem 0:5 Rückstand nach einer guten halben Stunde konnten wir vor der Halbzeit noch auf 2:5 verkürzen.
Wie gegen Hardt hieß es dann: Aufholjagd. Und fast wäre das auch gelungen. Bis auf 4:5 verkürzten wir. Mussten aber leider noch das 4:6 hinnehmen. Das ist auch der Endstand. Der Gegner zollte uns nach dem Spiel Respekt für eine gute Leistung.

Nun heißt es Winterpause. Doch ende Dezember steht ja auch noch die Hallenstadtmeisterschaft vor der Türe.

Bis dahin!


29.11.2015

Gefühlter Sieg!

Am heutigen Vormittag spielten wir bereits um 10:30 in Hardt. Schnell lagen wir 0:3 zurück obwohl wir das Spiel machten. Die Gegentore fielen alle samt nach individuellen Fehlern. Sonst gab es kaum Torchancen für den Gegner.
Gegen Ende der 1.Halbzeit schossen wir dann
das 1-3.

In der 2. Halbzeit ergab sich das gleiche Bild. Wir konnten uns Chancen heraus spielen machten aber zunächst kein Tor, obwohl wir direkt nach Wiederbeginn die Chance dazu hatten. Dann ergab sich ein spannendes Spiel, und es war zu vergleichen mit dem unserer Borussia am Vortag! Nach dem 2-3 folgte das 2-4..das 3-4 und schließlich das 3-5 aus unserer Sicht. Doch es waren noch 15 Minuten zu spielen und wir gaben nicht auf!
Wir konnten aufschließen mit dem vierten Tor. Und dann kam die letzte Minute der Nachspielzeit und auch die letzte Aktion im Spiel wenn man den Wiederanpfiff außer Acht lässt. Einwurf in der eigenen Hälfte, dann der lange Ball nach vorne an den 16er des Gegners und es fand sich ein Abnehmer!! Ausgleich in der letzten Minute und das absolut verdient nach all dem Einsatz und Kampf!

Die Mannschaft lebt! Und das hat sie heute wieder gezeigt und endlich auch in Punkte umgesetzt. Ein Unentschieden und es fühlt sich an wie ein Sieg!!


15.11.2015

Knappe Niederlage gegen Welate!

Nach einer starken 1. Halbzeit stand es 1:1!
Chancen auf beiden Seiten!
In der 2. Halbzeit konnten die Gäste die Führung erzielen. Leider blieb es auch dabei. Eine starke Partie. Vorallem kämpferisch. Ein Unentschieden wäre verdient gewesen!! Nun geht es erst in 2 Wochen weiter!

08.11.2015
Niederlage in Holt!

Am heutigen Spieltag mussten wir bereits um 11 Uhr ran! Nach jeweils zwei Rückständen holten wir auf und glichen jeweils aus. Der Gegner spielte zu meist lange Bälle und wollte uns damit zur Niederlage bringen. Oft konnten diese Angriffe abgewehrt werden. Leider nicht immer. Selber hatten auch wir Chancen. Gerade die zweite Halbzeit sprach für uns. Doch aus mehreren hochkarätigen Chancen konnten wir kein Tor erzielen.
Dazu kam, dass wir in Unterzahl spielen mussten.

In der letzten Aktion der Nachspielzeit gab es dann noch Elfmeter für den Gegner und dieser bedeutete dann den 3:2 Endstand. Der Punkt wäre mindestens verdient gewesen, ein Sieg wäre auch in Ordnung gegangen. Und nun stehen wir am Ende doch mit leeren Händen da.


11.10.2015
Unentschieden im Kellerduell!

Gegen Neersbroich kamen wir nicht über ein 1:1 hinaus, obwohl man das Spiel eigentlich sicher im Griff hatte!
Neersbroich kam in der 1. Halbzeit zu keinem Schuss aufs Tor! Wir standen gut und spielten wieder mit schönen Kombinationen nach vorne. Zu niedrig war die 1:0 Führung. In der 2. Halbzeit haben wir plötzlich aufgehört Fussball zu spielen. Und kassierten das 1:1 aus eigenen Fehlern.

Nun denn! Es geht weiter!

Aber erst in 2 Wochen. Am Wochenende ist spielfrei!

27.09.2015

Derbysieger Derbysieger Hey Hey!!


Sieg im Derby gegen Rheindahlen!

Heute haben wir 2:1 gegen den Nachbarn aus Rheindahlen gewonnen! Schöne Kombinationen, viel Einsatz und Kampf! Und das über die gesamte Spielzeit! Eine starke Leistung und endlich die Belohnung dafür! Allen ist ein Stein vom Herzen gefallen!

Zur Halbzeit führten wir 1:0 durch eine sehenswerte Kombination! Völlig verdient und wir hätten durchaus nachlegen können noch vor dem Abpfiff! In der 2. Halbzeit ein ähnliches Bild! Rheindahlen hatte scheinbar umgestellt, wollte das Spiel drehen. Aber wir standen gut und sicher und konnten immer wieder nach vorne spielen. Und dann endlich das erlösende 2:0!

Doch es wurde noch einmal spannend als eine klare Abseitsposition nicht gespfiffen wurde und der daraus entstehende Elfmeter zum Anschlusstreffer der Gegner führte.

Zum Schluss legte Rheindahlen alles nach vorne, doch ohne große Gefahr und wir konnten kontern. Mehrfach zum Teil mit Überzahl vor dem gegnerischen Tor konnten wir unsere Führung nicht ausbauen! Und wir hätten hier das dritte Tor mindestens machen müssen!

Aber nichts desto trotz! Wir sind stolz uns Derbysieger nennen zu können!


20.09.2015
Unglücklich weiter sieglos!
Starke Partie gegen Fortuna Mönchengladbach, Pausenführung völlig verdient mit 1:0 und dann am Ende doch 3-6 verloren! Schade, dass die kämpfersiche Leistung mit guten Spielzügen heute nicht belohnt wurde und so bleiben wir weiter unten stehen.


13.09.2015
1-5 Niederlage!
Ein Freistoß Hammer in der 5. Minute läutete die Niederlage ein. Unhaltbar über die Köpfe der Mauer unter die Latte. Es stand 0-1 und die Gegner machten unaufhaltsam weiter Druck mit agressivem Pressing. Wir taten uns schwer..gingen am Ende mit 0-3 in die Kabine. Aber die Mannschaft kämpft. Hatten 2 Torschüsse in der ersten Halbzeit und erzielen in der zweiten Halbzeit auch ein Tor. Am Ende steht es 1-5..und wir stehen wieder mit 0 Punkten da. Aber das heißt nichts! Wir glauben daran dass wir die Wende schaffen können, dass es uns gelingt die nötigen Punkte zu holen mit Kampfeswillen und Einsatz. Wenn wir daran nicht glauben würden, könnten wir aufhören. Aber wir glauben daran und arbeiten weiter. Jede Unterstützung am Rand ist dabei hilfreich!
Wir wollen wieder gewinnen-und das werden wir auch!

06.09.2015

Auswärtsspiel bei Wickrathhahn!
Zum dritten Mal in der noch jungen Saison spielten wir heute gegen Wickrathhahn. Nachdem wir bereits in der Vorbereitung wie auch beim Turnier in Mennrath klare Niederlagen wegstecken mussten, sollte es heute besser werden!

Eng gestaffelt versuchten wir es heute. Mit Kompaktheit konnten wir Angriffe abwenden und den Gegner nach Möglichkeit dazu zwingen immer wieder hinten rum zu spielen. Aber der Gegner nutze die Effektivität und machte 3 Tore aus 4 Chancen. Kleine Fehler schlichen sich ein, mal nicht aufgepasst und wir hatten das Nachsehen. Zur Halbzeit stand es also 3:0 gegen uns. Doch mit dem Rückenwind in Halbzeit 2 wollten wir versuchen mehr Druck zu machen. Eine offenivere Aufstellung brachte schließlich das 1:3! Weiterhin kompakt stehen und dann auf einen Gegenangriff setzen! Doch leider mussten wir das 1:4 hinnehmen. und schließlich auch das 1:5 Endstand.

Sicherlich hätten wir duchaus auch noch mehr Chancen nutzen können. Denn es gab welche.
Insgesamt war es eine gute Leistung! Auch wenn das Ergebnis etwas anderen sagt. Aber man muss hier positiv anmerken: An keinem Zeitpunkt des Spiels hat jemand den Kopf hängen lassen. Alle hielten den Kopf oben und machten weiter!!
Das, was in den letzten Spielen dazu führte, dass man gegen Ende zusammenbrach, konnte man heute nicht sehen! Und damit müssen wir weiter machen! Also, Kopf hoch, denn bereits in 7 Tagen gibt es die nächste Chance endlich zu punkten und sich für Mühe und Einsatz zu belohnen!!

23.08.2015
Erneute Niederlage nach einer starken 1. Halbzeit!
Sehr intensiv in der Laufbereitschaft, im Einsatz, im Kampf und der Leidenschaft! Die 1. Halbzeit beendeten wir mit einem 0:0.
Beide Seiten hatten Chancen! Doch nach dem frühen Rückstand in Halbzeit 2 setzten die Hehner noch einen drauf.
Das 0:3 entstand durch eine nicht gegebene Ecke für uns und aus dem resultierenden Abstoß folgte promp das Gegentor.
Am Ende hieß es dann 0:5!
Gerade die 1. Halbzeit hätte Punkte verdient gehabt. Aber genau darauf müssen wir aufbauen.

09.08.2015
In Unterzahl gegen Concordia Viersen!
Ab der 35. Minute mussten wir in Unterzahl spielen, da ein Spieler wegen Beleidigung
die rote Karte gesehen hat! Zu dem Zeitpunkt stand es bereits 0:2.
Vor der Halbzeit konnten wir mit einem schönen Kopfballtor auf 1:2 verkürzen!
Kämpferisch ganz stark war die 2.Halbzeit, in der wir zwar sehr tief standen aber auf schnelle Konter setzen konnten. Durch einen fragwürdigen Elfmeter erhöhte Viersen, das mehr Ballbesitz hatte, auf 1:3.
Weiterhin hatten wir die eine und auch andere Möglichkeit.
Am Ende blieb es beim 1:3!
Trotzdem eine starke Leistung gegen den A-Ligisten aus Viersen! Hierauf kann man aufbauen!!

07.06.2015
10. Platz zum Abschluss!!
Mit dem 7:0 Sieg im durchschnittlichen Spiel gegen Rahser ist die Kreisliga B sicher und ein 10. Platz erreicht.
Und jetzt schließen wir die Saison ab!


31.05.2015
Unentschieden gegen Hehn!
In einem offenen Schlagabtausch holten wir mit einem Freistoß -
Tor in der letzten Minute ein 2:2 Unentschieden!!
Am letzten Spieltag geht's dann zu Viersen Rahser.


20.05.2015

Niederlage trotz Überzahl
Am heutigen Abend verloren wir in lürrip mit 0:1. Dabei spielten wir mehr oder weniger eine Halbzeit in Überzahl. Wir waren die spielbestimmende Mannschaft und hatten mehr Chancen. Durch einen unglücklichen Gegentreffer lagen wir Mitte der 2. Halbzeit zurück. Leider ist es uns nicht gelungen den Ausgleich zu erzielen. Ein Punkt wäre sehr verdient gewesen!!

17.05.2015
Die 1. Mannschaft setzte sich gegen den direkten Konkurrenten mit 6:1 durch.
Nach den frühen Toren zum 3:0 nach ca. 20 Minuten mussten wir in Unterzahl weiter spielen,
im direkten Gegenzug schossen  wir aber das 4:0.
Nach der Halbzeit mussten wir ein dummes Tor zum 4:1 hinnehmen, machten aber noch 2 Hütten!
Eine klasse Leistung mit mehr als einer Halbzeit in Unterzahl!!


03.05.2015

Die 1.Mannschaft unterlag im Derby Mennrath mit 0:2.
In der 1. Halbzeit hielt unser Torwart einen Elfmeter und wir konnten den Angriffen der Mennrather stand halten und sogar Konter setzen. Jedoch leider ohne Erfolg! Schade! Zur Halbzeit stand es dann 0:0. Kämpferisch ein sehr gutes Spiel unsererseits. So ging es in der 2. Halbzeit weiter, wir konnten sogar öfters vor das Tor des Spitzenreiters vordringen, aber leider wieder ohne Erfolg.
In der 88. Minute gelangte eine misslungene Flanke ins lange Eck und so lagen wir leider kurz vor Schluss unglücklich zurück. Die letzten Vorstöße ergaben nichts und wir fingen uns in der 90. Minute den Konter zum 0:2.
Sehr schade! Einen Punkt hätten wir uns aufgrund der kämpferischen und disziplinarischen Leistung verdient!


26.04.2015
Grauer Tag passend zum Wetter!
Die 1. Mannschaft verlor in Tyrkiemspor 7:1. Zur Halbzeit stand es 0:2..bis dato waren wir die bessere Mannschaften, hatten mehrere Chancen um in Führung zu gehen. Die Gegner versuchten es häufig mit langen Bällen. 2 mal hat das auch geklappt!
Nach der Halbzeit erzielten wir den Anschlusstreffer und kassierten direkt das 3:1.nach diesem Gegentor war ein Knick im Spiel. Es fiel das 4:1 und damit war auch die Niederlage scheinbar besiegelt. Es folgten noch die letzten 3 Tore.
Nächste Woche geht's im Derby gegen Mennrath nicht nur um Punkte..hier geht's um mehr!
Seid dabei!

19.04.2015
Die 1. Mannschaft setzte sich mit 3:1 gegen Polizei SV durch!! Früh sind wir in Führung gegangen,
kassierten aber mitte der 2 Halbzeit das 1:1.
In der 2. Halbzeit stimmten Einsatz und Moral und wir schossen die nötigen Tore! Ein verdienter Sieg!! Somit stehen wir auf dem 10. Tabellenplatz und haben etwas Abstand zu den Abstiegsplätzen gewonnen. Die nächsten Spieler werden schwer!

11.04.2015
Niederlage in TDFV
0:6 war das Endergebnis. Zur Halbzeit stand es 0:2. TDFV war spielerisch mit Sicherheit besser, dennoch standen wir teilweise gut, aber leider nicht immer. So stimmte dann in manchen Situationen weder die Laufbereitschaft noch die Zweikampf-Annahme. Wir war eben zu spät dran.
Aber! Kopf hoch! Nächste Woche zum Heimspiel wird es besser!


22.03.2015
Wir gewannen zuhause gegen den SC Hardt mit 4:1!!
Zur Halbzeit stand es 0:0. Bis dahin hatten wir einige Chancen und hätten mit einer Führung in die Kabine gehen müssen.
Doch nach der Halbzeit gingen die Hardter mit ihrer praktisch ersten Torchance in Führung. Doch wir gaben nicht auf, spielten weiter auf das Hardter Tor und erzielten unsere vier Tore. Verdient und mit schönen Toren gingen wir als Gewinner vom Platz.

15.03.2015
Die 1 . Mannschaft verliert in Holt mit 0:2.
Wir standen gut und den Holtern fiel nicht viel ein! Zahlreiche lange Bälle der Holter, die daraus resultierten, konnten geklärt, abgelaufen - verteidigt werden!! Zur Halbzeit blieb es somit beim 0:0. Auch wir hatten die oder andere Chance, leider ohne Erfolg.
So erzielten wir in der 2.Halbzeit das vermeintliche 1:0 doch es wurde wegen Abseits abgepfiffen. In der 77. Minute konnte der Gegner nach einem Freistoß einnicken und wir mussten auf machen! So fingen wir uns noch das 2:0 und das Spiel damit gegessen. Eine gute Leistung die nicht belohnt wurde. So holten wir aus den letzten drei Partien 4 Punkte. Hier wäre mehr drin gewesen. Wir machen weiter, unzwar am nächsten Sonntag gegen den SC Hardt.

08.03.2015
Die 1. Mannschaft lag gegen Turanspor zur Halbzeit 0:1 hinten. Die 2. Halbzeit wurde besser. Trotz des frühen 0:2 kämpften wir uns heran und schafften den Ausgleich. Doch es war noch nicht Schluss. Es folgte das 2:3 und in der letzten Minute schafften wir den 3:3 Ausgleich!
Sicher wäre ein Sieg nicht unverdient gewesen. Aber nachdem wir 2 mal einen Rückstand aufgeholt haben müssen wir nun mit dem Punkt zufrieden sein!

01.03.2015
Erfolgreicher Spieltag!
Die 1. Mannschaft siegt zuhause gegen Fortuna Mönchengladbach mit 3:1 (3:1)!
Auf dem tiefen Platz mit einigen Hubeln kämpften die Broicher bis zur letzten Sekunde! Nachdem wir 2:0 vorne lagen, beide Tore durch eine Ecke, kamen die Gästen, denen bis dato nichts einfiel, zu einer Chance, bei der wir unglücklich mit 2 Spielern den Ball in der mitte vor unserem Tor verpassten. Der Gegner musste nur einschieben. Praktisch mit dem Pfiff zur Halbzeit erzielten wir das 3:1! Sehr wichtig!
In der 2. Hälfte standen wir sehr gut und hatten die eine oder andere Konterchance, um endgültig alles klar zu machen. Unser Keeper hielt uns die Führung fest mit 2 Super-Paraden.
Wir sind sehr zufrieden!!

21.02.2015
Das 1. Rückrundenspiel verloren wir gestern mit 5:1.
Zur Halbzeit stand es bereits 4:0 für den Gegner, der drei Tore durch schnelle Konten erzielte.
In der 2. Halbzeit standen wir dann besser.


13.02.2015
Das heutige Testspiel gegen Wickrathhahn verloren wir mit 2:0.

01.02.2015
Sieg im 2. Testspiel!
5-1 in Merbeck gewonnen!


30.01.2015

Erfolgreicher Start ins Jahr 2015!
In Mennrath gewannen wir mit 6:4!
Einige gute Chancen wurden ausgelassen, dennoch waren viele schöne Kombinationen zu sehen. In den Nachspielzeit erzielte Mennrath noch 2 Tore. Das Ergebnis hätte deutlich aussehen können, aber hätte hätte usw..
Wir sind zufrieden mit dem ersten Spiel in 2015!


30.12.2014
Liebe Sportsfreunde,
leider haben wir nicht gut abgeschnitten bei der Hallenstadtmeisterschaft. Im ersten Spiel erkämpften wir uns ein Unentschieden, die restlichen 3 Spiele verloren wir, teilweise auch höher, als es sein musste. Nicht mehr der rede wert.
Es war wie immer ein einmaliges Erlebnis vor voller Halle zu spielen und die Atmosphäre mitzunehmen!
Wir konzentrieren uns nun auf die Rückrunde!
Bis nächstes Jahr
SC Broich Peel


07.12.2014

Die 1.Mannschaft verlor gegen Hehn auf dem Aschenplatz am Heidegrund mit 1:3. Da
bei kamen wir in der 1.Halbzeit nicht richtig ins Spiel obwohl wir sicherlich Chancenmäßig mindestens gleich auf waren. Individuelle Fehler führten zu den Gegentoren. So auch das dritte Tor zum 3:0 in der 2.Halbzeit. Trotz zahlreicher Chancen schafften wir es bis auf das 1:3 nicht, mehr Tore zu erzielen und etwas mitzunehmen. Nun ist Winterpause bis Ende Februar.

30.11.2014
"Wie in alten Zeiten" war das Zitat nach dem Spiel eines erfahrenen Vorstandsmitglied, der uns nach dem Spiel gratulieren konnte!
Ein hochspannendes Spiel bekamen die Zuschauer heute zu sehen, als nach einem Wochenende Pause wieder Stimmung in Broich war.
Der Gegner war SV Mönchengladbach. Mit langen Bällen versuchten sie immer wieder hinter die Abwehr zu gelangen, die Abwehr zu überwinden. Doch die komplette Broicher Mannschaft beherzigte das, was vor dem Spiel angesprochen wurde. Wir standen kompakt, eng, und gingen aggressiv zu Werke. Wir erspielten uns Chancen, nutzen diese jedoch nicht. Durchaus hätten wir mit einer Führung in die Pause gehen können. Doch der Gegner, der bis dato nur wenige Chancen hatte, ging nach einem Fernschuss, der unglücklich auch noch leicht abgefälscht wurde, in Führung.
In der 2. Halbzeit machten wir es besser und nutzen in der 70. Minute einen Freistoß, der wunderschön über die Mauer zum 1:1 ins Tor befördert wurde. Lange hielt der Stand aber nicht an, denn einen fragwürdiger Elfmeter verwandelten die Gegner zur erneuten Führung. Wir gaben nicht auf! Es wurde gekämpft und gekämpft. Kein Centimeter Platz mehr gelassen. Und wir schafften es erneut mit einem Kopfballtor nach einem erneuten Freistoß zum Ausgleich zu kommen. Und kurz vor dem Ende belohnten wir uns sogar mit dem Siegtreffer! Endstand 3:2!!

15.11.2014

Gestern abend spielte die 1. Mannschaft in Neuwerk. Ein vorgezogener Spieltag.
Nach der 1:0 Führung nach ca 20 Minuten erfolgte das 1:1 in der 35. Minute. Bis dahin hatte Neuwerk mehr oder weniger 2 Torchancen.
Der abgefälschte Ball konnte leider nicht mehr pariert werden. Nach der 2. Halbzeit gingen wir wieder in Führung. Doch leider mussten wir ein abseitsverdächtiges Tor und einen weiteren Treffer hin nehmen.
Trotz weiterer Chancen schafften wir es nicht mehr den Ausgleich zu erzielen. Sehr schade nach einer spielerisch wieder guten Partie. Die Einstellung stimmte. Schöne Spielzüge waren dabei. Leider haben wir uns nicht belohnt.


09.11.2014
Am letzten Wochenende verloren wir gegen Blau Weiß Meer, welches sich nun von den letzten Rängen absetzt, während wir weiterhin unten festsitzen. Das Spiel endete mit 1:2.
Die nächsten Spiele vor der Winterpause werden entscheidend sein, um unten wieder mehr Luft holenzu können.

2.11.2014
Das Spiel verlief leider nicht gut! Beim Derby in Mennrath verloren wir 0:6 (0:1) !! Wir verkauften uns schlechter als wir waren. Viele individuelle Fehler führten zu den Gegentoren, der Mennrather, die sonst nur mit langen Bällen vor das Tor kamen.

26.10.2014
Die 1.Mannschaft verlor gegen Türkiemspor mit 2:4.

18.10.2014

Kämpferisch top..
sollten wir broicher immer sein,und das ist etwas, was uns ausmacht! So auch gestern abend, als wir auf der Asche an der Jahnhalle gegen den PSV mit 3:6 verloren. Nachdem wir die erste Viertelstunde verpennt hatten und zur Halbzeit mit 0:2 hinten lagen, nahmen wir uns für die 2. Hälfte viel vor. Schnell folgte allerdings das 0:3, gekämpft haben wir aber weiter und so durfte man uns auch nicht abschreiben. Wir erzielten das 1:3. In der Folge ging es dann hin und her. Gekämpft wurde wortwörtlich bis zur 90. Minute.


13.10.2014
Die 1. Mannschaft, die als Favorit lt. eines Internetartikels ins Spiel ging, gewann mit 7:1 gegen Viersen-Rahser!! Bereits in den ersten Minuten gingen wir mit 2:0 in Führung. Kurz vor Ende der 1.Halbzeit erzielte Viersen den Treffer zum 1:4.
In der zweiten Halbzeit legten wir dann noch, allerdings hätten wir auch mehr als die 3 Tore erzielen müssen aufgrund vieler Chancen. Dennoch sind wir hoch zufrieden, weitere 3 Punkte sind im Sack!

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü